Tulpenroulette im Schillergarten

Bekannt unter “Fehmy und Simone” ist das türkische Restaurant “Schillergarten” schon lange ein wichtiger Teil von Ulms Kulinarik. Am besonderen Abend der Live-Talkshow lud die Familie Yilmaz in ihre vier Wände ein. Die Gäste hörten Geschichten über den Beginn einer Koch-Leidenschaft in Ostanatolien und auch über den teilweise holprigen Weg nach Ulm. Wichtig war außerdem ein Blick in die Speisekarte – Kässspätzle in der türkischen Küche?

Um alle falschen Ideen aus dem Weg zu räumen, klärten die Gastgeber über die Wahrheit der Tulpen auf und es wurde um die Rose gespielt, dabei blieb dem Publikum nichts anderes übrig als direkt Teil der Spielwiese zu werden. Eine ganz besondere Mischung brachte die Weltmusik-Band mit, welche sich nicht nur auf orientalische Klänge fokussieren möchte und gleich verschiedene Musikstile in einem Mix vereint. Der Ulmer Kabarettist Mushin Omurca machte auf seiner Tournee durch Deutschland an diesem Abend Halt im Schillergarten. Mit einem Schmunzeln musste er zugeben, dass er sich geehrte fühlte als seine Mutter ihn mit “typisch deutsch” betitelte. Bei soviel Witz und Charme hatten die Lachmuskeln der Besucher ganz schön was zu tun.

Tulpenroulette im Schillergarten
Schillergarten bei Fehmy und Fesih seit 1980, Schillerstraße, Ulm, Deutschland