Kartoffelsalat, Leberkäswecken und Panettone

Multikultour-Guide Elisa Adamo

 

(Quelle: Elisa Adamo)

Salut, Ciao, Hello & Hallo!

Mein Name ist Elisa Adamo, ich bin 32 Jahre alt und lebe in Neu-Ulm. Ich bin eine in Deutschland geborene Italienerin. Unsere familiären Wurzeln liegen in Italien an der Amalfiküste bei Napoli. Ich spreche 4,5 Sprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch, Französisch und einigermaßen Spanisch.

Mein Opa kam 1960 als Gastarbeiter nach Deutschland und holte später seine Familie nach. Nun leben wir hier in der 4. Generation und fühlen uns in Ulm Zuhause.

In Italien nennen sie mich Deutsche

Wir sind vollständig integriert und fühlen uns wohl. Kässpatzen, Kartoffelsalat, Leberkäswecken und Apfelstrudel werden in unserer Familie genauso geschätzt wie Pizza, Pasta und Panettone.  Dennoch tragen wir immer noch beide Seiten in uns. In Deutschland z.B. bin ich die Italienerin und in Italien werde ich liebevoll ” a tedesc” (= neapolitanisch für “die Deutsche”) genannt.

Ich bin eine Zeugin der Migration in Ulm

Ich bin international guide geworden, weil ich durch unsere Familiengeschichte eine Art “Zeugin der Migration” in Ulm darstelle. Meine Großeltern wurden mit Respekt und Empathie empfangen und konnten hier Fuß fassen. In diesem Zuge möchte ich ein herzliches “Dankeschön” aussprechen und freue mich als guide bei den interkulturellen Spaziergängen und der internationalen Entwicklung in Ulm mitzuwirken. À bientot, a presto, see you und bis bald!

Artikel von dem Großvater als Gastarbeiter (Quelle: Elisa Adamo)

 

Geburtstag von einer bosnischen Schulfreundin. (Quelle: Elisa Adamo)

 

Die Koordinierungsstelle Internationale Stadt

Kartoffelsalat, Leberkäswecken und Panettone
Amalfiküste, Amalfi, Salerno, Italien